Die Touren

 

Aktuelles und Allgemeines zu allen Touren.
Das schrieb mir Gudrun nach der Gipfel-Wanderung im Karwendel:
Blauer Himmel, Sonnenschein
Besser konnte es nicht sein.
Viele Nackte sind gekommen,
größtenteils den Gipfel auch erklommen
Grasköpfl - 1 (3)
Auch eine Gumpe hat geladen
in ihrem kühlen Naß zu baden
Der Ausblick von oben –
und da muss man Alex loben –
war majestätisch und erhaben,
wir konnten an der Schönheit laben.
Es war wie immer wunderbar
und für die Nackten ist eins klar:
Auf das „Go“ von Alex warten und erneut                                      eine Nackttour starten!

Viel ist diesen Sommer schon geschehen, und die Saison ist noch nicht vorbei. Die meist kleineren Herbstwanderungen starten nun im September.

Fr., 10. Okt 2014, 15:25

 

 

Ab Oktober gehen wir auch in die Sauna: Plantsch im Schongau oder das Neufun in Neufarn/Freising oder Vitalis in München. Im November ist Kegeln, im Februar Faschingskegeln.

Anmeldung immer hier

Und was ich noch sagen wollte:

Seit 10 Jahren radeln, rudern, wandern wir nackt an der Isar. Im Winter sitzen wir hinter heißen Öfen, schwimmen in Thermen, kegeln auch nackt und bleiben das ganze Jahr hindurch mit Yoga elastisch und relaxt:

Hallo! Nachts muss ich meine Brötchen (Semmeln) wie die meisten bekleidet verdienen, doch tagsüber, wenn die Sonne scheint, bin ich meist an der Isar unterwegs. Und da nehme ich mir die Freiheit wie viele Gleichgesinnte auch, die mich begleiten, mit aller Kleidung auch allen Alltagsstress abzustreifen.

Hier werde ich allen, die schon nackt sind, es noch werden wollen oder einfach nur neugierig sind, die Isartouren vorstellen.

        FREIE FAHRT FÜR FREIE KÖRPER !!!

DIGITAL CAMERA

Ein paar Bilder zur Illustration, ein paar Wege, ein paar Nackte, die so frei sind, ein paar Pläne fürs Jahr – hier soll es sein.

 

Es freut sich auf den Sommer

Alex

 

Sicher werden wir im April bereits ein paar warme Tage haben … Nein, hatten wir schon …

September - 32

 

Ein kleiner Tripp durch die Auen ist bereits sehr  schön, auch wenn die Weiden noch kahl sind, aber die Sonne hat schon Kraft und die roten Weidenäste haben schon was Besonderes.

Und das hier klappte sogar im März, und schon mit richtig vielen Ostern als Tour mit und ohne Ostereier.

16032012029  28.03.12, 14:3512pulling222.04.11, 12:31

 

Ganz wichtig: Immer den Kalender im rechten kleinen Menü im Auge behalten, da erscheinen alle Termine oder am besten gleich für die Touren anmelden und immer automatisch alle Infos erhalten. Ist unabhängig von der Registrierung hier auf diesen Seiten.

 

Also ab Pfingsten sind dann auch große Wochenend-Touren möglich. An zwei Tagen, auch an nur einem Tag kann man teilnehmen. Rechtzeitig Bescheid geben, wegen Organisation. Das hängt immer von der Wetterlage ab. Also ab Pfingsten für große Touren immer alles im Auge behalten.

1.  Radln

Bei sicherer Wetterlage weiter oben, sonst starten wir mehr von München aus. Details immer für Angemeldete. Teilnehmer meist so um die 20.

12sylv7 16.06.12, 12:5517.06.12, 12:08Isar-Supersonnen-Nacktradeltour '09 - 012DIGITAL CAMERA19

2. Rudern

Bei entsprechender Wasserlage ein wenig weiter, bei Niedrigwasser ein wenig kürzer, bei Hochwasser gar nicht. Meist von unterhalb der Staumauer des Sylvensteinsees bis Schäftlarn. Auch da kann man hinzustoßen.

20130721_13320912Kairo1DIGITAL CAMERA14082011383DIGITAL CAMERADigital StillCamera

3. Wandern

Diesmal mehr mit herrlicher Fernsicht zum Träumen, alles  ohne Kletterei, und auch im Auen-Tal mit idyllischer Nahsicht und Gumpenbad (auch als kleine Erprobungstouren wochentags und im Frühjahr und Herbst als Ein- und Ausklang)

Do., 5. Sep 2013, 13:18        Via Bavarica Nudensis Per Pedes '09_1024-7Sa., 19. Jul 2014, 16:2714grasköpfl18Do., 5. Sep 2013, 13:58PICT0004

Alle Termine immer im kleinen Kalender rechts, der steht’s aktuell ist.

Mal muss die eine oder andere Tour verschoben werden, deshalb auch die vielen Ausweichtermine.

Aber dann kommen die richtig tollen Sommer. Und wie sollte der kommende anders werden als richtig toll?

Und im Kalender sieht man auch gleich: Das ganze Jahr hindurch ist Yoga alle 14 Tage, im Winter Nacktschwimmen in den Bädern und ratschen hinter heißen Öfen, im November unser Antidepressions- und totehosenfreies Novemberkegeln, im Februar das kostümlose Faschingskegeln.

13. Februar 2015, 21:26

Es werde Sommer

Alex von der sonnigen Art

 

5 Gedanken zu „Die Touren

  1. Hallo Nacktsportbegeisterte!
    Wie ich erfahren habe, ist Alex ja im Urlaub.
    Geht im August trotzdem a Wanderung oder Radltour zama?
    Habe die ein oder andere Info vom Alex bis dato bekommen, abe zwecks Zeitmangel war’s bis jetzt immer ein Problem.
    Hätte im August Urlaub, vielleicht geht was zam?
    Lg
    Martin

Schreibe einen Kommentar