Archiv der Kategorie: Events

Öffentliche Doku und Ankündigungen

Touren aktuell

Der Frühling ist da

TOURENTICKER—-Karfreitag startete die erste aller Touren’19—-die Saison ist eröffnet—-Das war eine schöne kleine Wanderung in den Auen—ES FOLGT BEI GUTER WITTERUNG DIE WANDERUNG IN DEN MAI (1. Mai)

ÖFFENTLICHE NEWS immer hier im farbigen Kästchen. Detailierte Infos per Rundmail nach Tour-Anmeldung oder für Tourteilnehmer, die schon gesehen wurden, im privaten Bereich der Page nach Page-Registrierung, auch einer WhatsApp-Gruppe kann man sich anschließen.

Tour-Anmeldung
Auf der Seite unten das Mailformular ausfüllen und ihr bekommt alle Infos frei Haus.

Page-Registrierung ist auch für Neue interessant, da ihr ein eigenes Profil auf der Seite einrichten und leichter Beiträge kommentieren könnt. Da dies keine kommerzielle Seite ist, werden auch keine intimen Daten abgefragt. Datenschutzerklärung. Wenn ihr schon real gesehen wurdet, mir kurz den Benutzernamen senden und ihr bekommt den privaten Zugang zu allen Infos. Einfach auf Registrierungsmail antworten.

Full House…&..Alle Neune

Schabernackte „Alle Neune“

Und wieder folgten die Nackten von der Isar dem Ruf der Kugeln.

Papierschlangen und Kugelrauschen. Das Kegeln der 30 Isarsportler und Sportlerin ging in die nächste Runde. Die neuen Termine stehen, die alten bleiben in bester Erinnerung. So kann es immer weiter gehen.

22. November ’19 ist Nikolauskegeln, am 21. Februar ’20 der Schabernackt

Es freut sich auf den Sommer

Alex

Der nackte Schabernackt

Trotz Nikolaus, Raketenbumms und Böllerrumms – Haltet aus! Bald schon ist es wieder soweit:

Das Isar-Schabernacktkegeln naht !!!

„Als Karneval (regional auch Fasching, Fassenacht, Fasnacht, Fasnet, Fosnet, Fastelov(v)end bezeichnet man die Zeit der Ausgelassenheit und Fröhlichkeit und überschäumenden Lebensfreude vor Beginn der österlichen Fastenzeit (Passionszeit)“ Zitat: garten-literatur.de
Und als Einzig wahren Schabernackt bezeichnet man den Höhepunkt der Ausgelassenheit und Fröhlichkeit und überschäumenden Lebensfreude.

Das Isar-Schabernacktkegeln findet einen Tag nach der Weiberfastnacht und einen vor dem Nelkensamstag, zwei vorm Tulpensonntag und drei vor dem Rosenmontag statt. Wobei der Wortstamm des Rosenmontags weniger von den Rosen und mehr vom Rasen her kommen soll.
Da kannte man den rasenden Freitag noch nicht – den echten Höhepunkt der Raserei !!! Höhepunkt des Höhepunktes aber ist das Isar-Schabernackt-Rasen, das Kegeln der besonderen Art.

Das Isar-Schabernacktkegeln gibt es nirgends – außer im Norden Münchens. Das ist der Punkt.
Deshalb ist es sinnvoll am 1. März, dem rasenden Freitag, zum Schabernacktkegeln in den Norden Münchens zu reisen.

Das wird wieder rasend Spaß machen.

Anmeldung hier für Neue: http://isar-nacktsport.de/registrierung/
Kommens so oder so – aber ohne a bisserl was o

Denn Merke: Nackte sind immer auf der Siegerseite

Es freut sich auf Papierschlangen und kostümlos Kostümierte

Alex